Frei Raum für Kultur

Wiesbaden historisch

In dieser Reihe widmen wir uns der lokalen Geschichte. Nicht nur die Vergangenheit vom ehemaligen Hospital der Barmherzigen Brüder von Montabaur wird im Rahmen vom jährlichen „Tag des offenen Denkmals“ von uns dokumentiert und ausgestellt. In Vorträgen oder Einzelveranstaltungen zu Wiesbadener Komponisten und Bürgermeister, werden Kapitel von ehemals aufgeblättert. Daneben gibt es auch Kooperationen mit den „Wiesbadener Stadttteilhistorikern“. Beim Festival Poesie im Park (PiP) ist das Monta mit einer „Biebricher SchlossparkVerführung“ vertreten. Vor allem in literarischen Zeugnissen, Anekdoten und vielen Bilddokumenten vermittelt die Journalistin und Kulturmacherin Kathrin Schwedler lebendige Szenen aus der Nassauer Epoche.

Aktuelle Veranstaltungen aus der Reihe

Magie der keltischen Harfe

16. September | 19:30

Rico Rohns & Das Ines Fleiwa Quartett

28. Oktober | 19:30 - 22:00

Frei Raum für Kultur

Infos & Aktionen

Hinweis zu unseren Veranstaltungen versenden wir viermal im Jahr.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.