Lade Veranstaltungen

www.kulturstaette-monta.de

Am Schulberg 7-9, 65193 Wiesbaden

Freitag 18. November 2022

19:30Uhr

Eintritt frei! Spenden erwünscht! Vapaa pääsy! Lahjoitukset tervetulleita!

Wenn der Elch KUCKUCK ruft! Kun hirvi kutsuu kuku!                         

Eberhard Apffelstaedt liest aus seinen Finnbüchern

Etliche kurzweilige Bücher über die Finnen und ihr Land hat Eberhard Apffelstaedt verfasst wie: „Finnen? Finnen!“, „Mehr Finnen? Mehr Finnen!“, „Kuckuck! ruft der Elch“ und „Finnland, Matti und Co.“

Apffelstaedt, mit einer Finnin verheiratet, fühlt sich in Finnland wie zu Hause – „trotz und wegen der viel beschworenen Schnaken, der durchaus bemerkenswerten finnischen Küche und der unfassbaren Sportbesessenheit der Finnen“, wie er sagt …

Während Apffelstaedt in den beiden ersten Bänden liebevoll-ironisch die besondere Spezies der Nordländer schildert, speziell und exemplarisch am Beispiel seines besten finnischen Freundes Matti, kommt Matti mit Ehefrau Päivi in „Kuckuck! ruft der Elch“ erstmalig nach Deutschland. Und der Autor nutzt diese Gelegenheit, neben Mattis sehr individuellen Umgangsformen auch zahlreiche deutsche Schrullen humorvoll überzeichnend aufs Korn zu nehmen.

Im vierten Buch reist die skurrile Familie Machtniks nach Norden. Dabei sorgen nicht nur Jens Machtniks und der Finne Matti für allerlei vergnügliche und kuriose Episoden, sondern auch der überzeugte Mundharmoniker Fridolin.

In Limburg geboren( 1949) ist der vielseitige Publizist Apffelstaedt Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller/innen (VDS), bei „Montsegur“ und bei „Autorenwelt“.

https://www.facebook.com/DeutschFinnischeGesellschaft/

https://finntastic.de/eberhard-apffelstaedt/

https://www.dfg-ev.de/

Details

Datum:
18. November
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Teilen Sie diese Veranstaltung